Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat .

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Liebe Familien, vielen Dank für ihr Interesse an unseren Schwimmkursen!

 

Die DLRG Ortsgruppe Neuhofen bietet Schwimmkurse vom Seepferdchen bis zum Schnorcheltauchabzeichen an!
Aktuell haben wir folgende Kurskapazitäten:

2 x 15 Kinder im Kleinkinderschwimmkurs/Anfängerschwimmen
(Seepferdchen), Mindestalter 5 Jahre
2 x 15 Kinder Deutsches Schwimmabzeichen Bronze (Piraten)
2 x 15 Kinder Deutsches Schwimmabzeichen Silber (Delfine)
2 x 15 Kinder Deutsches Schwimmabzeichen Gold (Haie)
2 x 15 Kinder Juniorretter, Mindestalter 10 Jahre
2 x 15 Kinder Rettungsschwimmabzeichen Bronze/Schnorcheltauchen, Mindestalter 12 Jahre (Rettungsschwimmabzeichen Silber und Gold nach Rücksprache, Mindestalter
14 bzw. 16 Jahre)

Dabei verfolgen wir ein fortlaufendes Kurssystem - d.h. Kurskinder, die erfolgreich ihr Abzeichen bestanden haben, bekommen automatisch einen Platz im Folgekurs angeboten, um ihre Fähigkeiten weiter zu vertiefen!
Es gibt zudem keine festgeschriebene Kursdauer. Die Kinder bleiben solange in dem jeweiligen Kurs, bis sie nach Beurteilung der Kursleitungen das Kursziel sicher erreicht haben und in den Folgekurs wechseln können.

In der Regel erfolgt dreimal jährlich ein Kurswechsel, bei dem neue Kurskinder aufgenommen werden können: im Januar, April und September bzw. +/- einige Wochen, je nach Ferienlage (nach den Weihnachts-, Oster- und Sommerferien).

Aktuell finden alle Schwimmkurse für Kinder wöchentlich montags im Kreisbad Schifferstadt statt:
1. Kurszeit 17:30 - 18:15h (Einlass um 17:15h) 2. Kurszeit 18:15 - 19:00h (Einlass um 18:00h)

Wichtig: Die Plätze auf der Warteliste werden nach einem Punktesystem vergeben!

Dabei werden folgende Kategorien berücksichtigt: Geburtsdatum, Anmeldedatum, Wohnort, Geschwister in Schwimmkursen der Ortsgruppe, Mitgliedschaft im Verein und insbesondere natürlich eine aktive Mitarbeit bei der DLRG Ortsgruppe Neuhofen.

Die Nachfrage ist sehr groß und unsere Warteliste lang. Wir empfehlen direkt nach der Geburt Ihres Kindes die Aufnahme auf die Warteliste, welche unverbindlich und kostenfrei ist. Eine kostenpflichtige Jahresmitgliedschaft ist nicht notwendig, garantiert auch keinen Kursplatz, verbessert aber den Wartelistenplatz.

Spätestens ab Kursbeginn ist eine Jahresmitgliedschaft bei der DLRG Ortsgruppe Neuhofen verpflichtend:

Der Mitgliedsbeitrag beträgt bei Kindern/Jugendlichen 50 Euro pro Jahr, bei Erwachsenen 75 Euro pro Jahr und bei Familien 150 Euro pro Jahr.
Zusätzlich fällt eine einmalige Kursgebühr von 20 Euro beim Ersteinstieg und 10 Euro pro Kurswechsel an.
Nähere Informationen finden Sie in der aktuellen Gebührenordnung der Ortsgruppe Neuhofen.

Im unteren Abschnitt finden Sie die Anmeldeformulare für den Schwimmkurs und die Vereinsmitgliedschaft.
Bitte senden Sie die Formulare ausgefüllt und als PDF eingescannt an folgende Emailadresse: ausbildung@neuhofen.dlrg.de

Wichtig bei der Anmeldung sind eine aktuelle Emailadresse und Telefonnummer. Sobald wir ihrem Kind einen Kursplatz anbieten können, informieren wir Sie darüber in der Regel per Email. Erreichen wir Sie nicht via Email oder bekommen wir von Ihnen keine zeitnahe Rückmeldung, wird der Kursplatz an ein anderes Kind vergeben.

Vermerken Sie auf der Anmeldung bitte, ob ein Geschwisterkind bereits einen Kurs bei uns besucht (hat) und/oder ob eine (Familien-) Mitgliedschaft bei unserer Ortsgruppe besteht.

Wir freuen uns natürlich, wenn Eltern unseren Verein ehrenamtlich unterstützen. Falls Sie z.B. einen Trainerschein besitzen bzw. gerne erwerben würden oder unsere Ortsgruppe bei Rettungswachdiensten, Erste-Hilfe-Kursen, dem Einsatztauchen oder der Jugendarbeit etc. unterstützen möchten, vermerken Sie dies bitte ebenfalls auf der Anmeldung oder melden Sie sich direkt per Email unter geschaeftsstelle@neuhofen.dlrg.de

Unser Vereinsleben ist sehr vielfältig und bietet für jeden zahlreiche Möglichkeiten, sich in die Gemeinschaft einzubringen! Sprechen Sie uns bitte einfach an – wir freuen uns auf Sie!

Eine große Bitte haben wir noch: Richten Sie alle Rücksendungen der Anmeldeformulare, Nachfragen bezüglich der Schwimmausbildung und sonstige Unklarheiten bitte einzig und allein an folgende Emaildresse:

ausbildung@neuhofen.dlrg.de

Dies verhindert eine Email-Flut an nicht direkt an der Schwimmausbildung beteiligte Personen. Vielen Dank!

Für den Kleinkinderschwimmkurs besteht ein Mindestalter von 5 Jahren.
Grundvoraussetzung für einen Kursstart ist eine abgeschlossene Wassergewöhnung!

Leider haben wir in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass Kinder einen Anfänger-Kurs bei uns beginnen und mit der "Materie Wasser" nicht vertraut sind. Wertvolle Kurszeit muss für eine intensive Wassergewöhnung genutzt werden - viele Kinder finden Spritzwasser im Gesicht sehr unangenehm, trauen sich nicht von der kleinen Rutsche ins Wasser zu rutschen, vom Beckenrand zu springen oder den Kopf unter Wasser zu tauchen.

Hier können Sie uns helfen! Wir möchten Sie bitten, die Wartezeit sinnvoll zu nutzen, genau diese Dinge mit Ihrem Kind zu trainieren – natürlich immer unter Aufsicht und ohne Zwang. Unsere große Herzensangelegenheit ist es, dass die Kinder Spaß in und am Wasser haben.

Üben Sie bitte zu Hause das eigenständige Abduschen (inkl. Haare und Gesicht). Eine abgeschlossene Wassergewöhnung und keine Scheu vor (Spritz-) Wasser im Gesicht ist für einen erfolgreichen Kurs essentiell.

Einige Vorschläge zur Wassergewöhnung finden Sie als PDF-Datei weiter unten. Auf folgender Website https://www.dlrg.de/mitmachen/wasserspass/wassergewoehnung/ finden Sie zusätzliche Übungen, Erklärvideos und weitere Anregungen zur Thematik.

Wir möchten Sie ermutigen als Familie regelmäßige Besuche der Schwimm- bzw. Freibäder oder Baggerseen der Region in Ihren Alltag einzuplanen!
Lassen Sie hierbei bitte Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt ins Wasser!
Schwimmärmchen und Luftmatratzen sind kein ausreichender Schutz in den Badegewässern!

Viele Grüße von Ihrer DLRG Ortsgruppe Neuhofen, Jens Kirchhart, Pietro Balistreri und Martina Schilling (Team Technische Leitung Ausbildung)

Infos zum Kursbeginn

Download PDF

Selbsterklärung zum Gesundheitszustand

ePaper anschauen

Anmeldebogen Schwimmkurs

Download PDF

Übungen zur Wassergewöhnung

Download PDF

Informationen für Neumitglieder

Download PDF
Abzeichen

Frühschwimmer (Seepferdchen)

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Dokumente

Abzeichen

Deutsches Schwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer)

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Die theoretische Prüfung umfasst die Kenntnis von Baderegeln

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, davon 150 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)
  • einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring)
  • ein Paketsprung vom Startblock oder 1 m-Brett

Dokumente

Abzeichen

Deutsches Schwimmabzeichen Silber

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Die theoretische Prüfung erfasst die Kenntnisse von Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung (z.B. Verhalten bei Erschöpfung, Lösen von Krämpfen)

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 20 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 400 m zurückzulegen, davon 300 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 100 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)
  • zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring)
  • 10 m Streckentauchen mit Abstoßen vom Beckenrand im Wasser
  • Sprung aus 3 m Höhe oder zwei verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe

Dokumente

Abzeichen

Deutsches Schwimmabzeichen Gold

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Die theoretische Prüfung umfasst die Kenntnisse von Baderegeln sowie von der Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung, einfache Fremdrettung)

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 30 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 800 m zurückzulegen, davon 650 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 150 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)
  • Startsprung und 25 m Kraulschwimmen
  • Startsprung und 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten
  • 50 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückenkraulschwimmen
  • 10 m Streckentauchen aus der Schwimmlage (ohne Abstoßen vom Beckenrand)
  • dreimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring) innerhalb von 3 Minuten
  • Ein Sprung aus 3m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1m Höhe
  • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.